Unser Monsterlexikon ist fertig!

Unser Monsterlexikon ist fertig!

Voller Stolz präsentiert die Klasse 3D ihr „Monsterlexikon“. Das wunderschöne Werk wurde durch die Leselotte des JUKIBUZ inspiriert, die im Oktober/November für einige Wochen zu Besuch kam. Diesmal nicht nur mit 25 Büchern über Monster sondern auch noch mit einem kleinen Wettbewerb: Jede Klasse, bei der die Leselotte zu Gast war, sollte ein Buch weiterdichten, umdichten, … sich von einem Buch zu einem eigenen Buch inspirieren lassen.

In der Klasse 3D dauerte es nicht lange, bis eine geeignete Idee da war: All die Monster, die in den verschiedenen Bilderbüchern auf ihre Leser warteten, mussten katalogisiert werden – vor allem, nachdem wir uns in GGN mit Tiersteckbriefen beschäftigt hatten und vor allem, nachdem wir festgestellt hatten, dass da noch lange nicht alle Monster vertreten waren, die es gibt! Also machten sich die 17 Schülerinnen und Schüler an die Arbeit, malten und bastelten ihre persönlichen Monster, schrieben Steckbriefe und Geschichten dazu und waren dabei weit über den Unterricht hinaus unermüdlich, sodass das Buch ein ansehnliches Format erhielt.

Die Klassenlehrerin machte daraus ein Fotobuch und das war so gelungen, dass die Frau Direktorin darauf bestand, auch ein Exemplar zu erhalten. Nun ist das Monsterlexikon auf dem Weg nach Bozen ins Jukibuz und natürlich hoffen wir, dass wir einen Preis dafür erhalten: ein Buchpaket, um unsere Leselotte damit zu füllen, die uns Lehrerin Verena geschenkt hat! Haltet uns die Daumen!

Impressum | Cookies | Transparente Verwaltung