Taekwondo schnuppern

Taekwondo schnuppern

Eine Schnupperstunde Taekwondo durfte jede Klasse der Grundschule „Msgr. J. Tschurtschenthaler“ im September  absolvieren. Der engagierte Taekwondolehrer Alessandro Carbucicchio führte die Kinder aller Schulstufen in eine Art der Selbstverteidigung ein, die Körper und Geist in ein Gleichgewicht bringen und uns lehren soll, unsere geistigen und körperlichen Kräfte sinnvoll einzusetzen.

Taekwondo ist ein ganzheitliches Training, unterstützt die Haltung, die Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Gewandtheit und Koordination. Dabei wird eine einseitige Belastung vermieden. Während alle Klassen eine Schnupperstunde absolvieren durften, werden die vierten Klassen ein intensiveres achtmaliges Training bei Alessandro Carbucicchio absolvieren dürfen.

Impressum | Cookies | Transparente Verwaltung