Sicherheitstag

Sicherheitstag

Die Teilnahme am Sicherheitstag auf der Plose fand in Zusammenarbeit mit BRD, Förstern und Weißem Kreuz statt. Wir erhielten viele nützliche Hinweise, wie man sich auf der Piste und im freien Gelände richtig verhält. Die Förster erzählten uns von ihrer Arbeit vor allem im Winter, wie Wildtiere den Winter überleben und wie wir Menschen uns im Wald verhalten sollen, um das Wild nicht zu stören. Bei der Lawinenkunde lernten wir u.a. die Arbeit mit Lawinenhunden kennen. Die Sanitäter zeigten uns, wie sie einen Verletzten auf der Piste bergen. Bei jeder Station durften wir selbst tätig werden und hautnah die Arbeit der Rettungsleute erleben.

 

Impressum | Cookies | Transparente Verwaltung